Change Partner
 

Change Management mit Expertenhilfe

Change Management mit der Change Partner AG kommt nie von der Stange. Wir entwickeln jedes Projekt individuell für Sie und in enger Abstimmung mit dem Management Ihres Hauses.

Ein persönliches Gespräch – so beginnen wir jedes Projekt. Wir skizzieren gemeinsam mit Ihnen, wo es in Ihrem Unternehmen Handlungsbedarf geben und wie dieser aussehen könnte.

Vor jedem Projektstart führen wir dann eine Vorab-Evaluation durch, die folgende Elemente umfasst:

  • Auftragsklärung mit der Geschäftsführung,
  • Kurze Organisations- und Kulturanalyse entlang der vier Handlungsfelder unseres Doppelspagat-Modells,
  • Definition der möglichen Handlungsfelder und Verbesserungspotenziale,
  • Erarbeitung einer möglichen Projektchoreografie für Ihr Unternehmen,
  • Präsentation der Ergebnisse und Vereinbarung der weiteren Vorgehensweise. Dies ist die gemeinsame Basis für eine erfolgreiche Realisierung des geplanten Veränderungsprozesses.

Im nächsten Schritt steht die Detail-Evaluation der Arbeitsplätze und Prozesse, der Struktur und Kultur Ihres Unternehmens im Mittelpunkt – und zwar unter aktiver Einbindung Ihrer Mitarbeiter und Manager.

Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Führungskräften erarbeiten wir auf dieser Grundlage eine Zielsetzung für den gemeinsamen Change-Prozess. Dann werden die konkreten Maßnahmen zu Ihrer anvisierten Veränderung im Detail geplant und durchgeführt. Sie umfassen den Beratungsprozess wie auch die dazugehörigen Qualifizierungs- und Coaching-Module, die exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Laufende Umsetzungsbegleitung und Erfolgssicherung durch Berater und Trainer der Change Partner AG sind ein weiterer wesentlicher Bestandteil unserer Vorgehensweise. Wir arbeiten dabei nach einem Change Management-Ansatz, der auf zwei Modellen basiert.

Das Wellenmodell (nach den Delfinstrategien - Lynch / Kordis) veranschaulicht die Choreografie von Veränderungsprozessen. Es steht für die Aussage, dass jeder Veränderungsprozess einer inneren Logik und Dynamik folgt, sei es bei einzelnen Menschen oder ganzen Organisationen.

Das Doppelspagat-Modell (nach Rolf Balling - Professio) beschreibt das vierpolige Spannungsfeld, in dem sich Change Management bewegt: Einerseits stehen sich „Mensch“ und „System“ gegenüber, anderseits „harte“ und „weiche“ Faktoren.

Die Grundprinzipien unserer Leistung bzw. unseres Change Management-Ansatzes sind Ganzheitlichkeit / Integration und Hilfe zur Selbsthilfe. Unsere besondere Spezialität ist die Ausbildung interner Change Agents als Treiber der Veränderung.
Wir folgen damit dem modernen Ansatz der Komplementärberatung.