Fallstudie

Eine Fallstudie orientiert sich an realitätsnahen Gegebenheiten und stellt dabei eine bestimmte Situation (Fall) dar. Sie werden häufig als Simulation für reale Arbeitsfälle genommen, um z.B. in Workshops ein praxisnahes Arbeiten für die Teilnehmer zu gewährleisten oder im Einstellungsverfahren die Lösungsansätze von potentiellen Bewerbern herauszufinden.

« Zurück zum Glossar