Krisenprävention

Bezugspunkt dieser Form des aktiven Krisenmanagements sind latente Unternehmungskrisen. Zentrale Aufgabe des präventiven Krisenmanagements ist die Früherkennung von verdeckten, bereits vorhandenen Unternehmungskrisen mithilfe von Frühwarnsystemen.

« Zurück zum Glossar