Synergieeffekte

Wenn 2 oder mehr Parteien sich zusammentun um gemeinsam stärker zu sein, bzw. eine größere Wirkung zu haben, so spricht man von einem Synergieeffekt. Ein Beispiel aus der Wirtschaft wäre ein Merger, von dem sich beide Unternehmen hoffen mit der jeweiligen Expertise gemeinsam stärker zu sein. Hierbei sollte jedoch auch auf die Unternehmenskultur der beiden Firmen geachtet werden und inwieweit sich diese bei beiden ähnelt.

« Zurück zum Glossar