SAVE THE DATE / ChangeForum 2018

Liebe Kunden, Freunde und Interessenten,

es trennen uns nur noch wenige Wochen vom Change Forum am 15. und 16. März 2018. Wie gewohnt betrachten wir auch dieses Mal wieder ein aktuelles und zukunftweisendes Thema der Organisationsgestaltung intensiv.

Simplicity, ursprünglich ein Begriff aus dem Life Coaching, hält wieder Einzug in Unternehmen als Führungsprinzip wie auch Organisationsansatz in Change Prozessen. Gerade in Zeiten von „VUCA“ (Volatility-Uncertainty-Complexity-Ambiguity) geht der Weg vom Change Management hin zu Change Readiness. Doch oft ist nicht klar, wie die Umsetzung funktioniert.

3 attraktive Vorträge mit hervorragenden Referenten renommierter Unternehmen geben Einblick in realisierte Projekte, die sich gerade durch ihren „Back to the Basics“-Ansatz auszeichnen – teilweise auch in Verbindung mit dem Trend „Agilität“. Erfahren Sie, wie Führungsstil, Kommunikation und Organisation unter diesen Gesichtspunkten betrachtet werden. Nutzen Sie die Chance, in der Diskussion oder auch beim geselligen Austausch wertvolle Anregungen zu bekommen!

Auf Ihre Anmeldung freuen wir uns unter kontakt (at) change-partner.de oder über unser Kontaktformular.

Herzliche Grüße, Ihre ChangePartner
Steffen Neiß, Alexandros Skempes, Klaus-Peter Esser, Jörn Lommer

Programm

Donnerstag, 15. März 2018

Start 18.00 Uhr (ab 17.00 Uhr Begrüßungskaffee)

Kaminabend mit spannendem Intro:

„Vom hierarchisch organisierten Unternehmen hin zum agilen Management“
Der Weg und Status quo der BLANCO Professional Gruppe, Oberderdingen
Roland Spleiss, Geschäftsführer der BLANCO Professional GmbH + Co KG, Oberderdingen

Freitag, 16. März 2018

Start 09.00 bis ca. 13.00 Uhr mit anschließendem Mittagessen und Ausklang

Thema 1: „Operation am „offenen Herzen“ des Marktführers für Luxus-Kosmetik“
Change-Prozess im Vertrieb von Dr. BABOR GmbH & Co. KG, Aachen
Stephan Eckert, Mitglied der Geschäftsleitung Dr. BABOR GmbH & Co. KG, Aachen

Thema 2 „Vom Mittelständler zum Konzern“
Soft facts eines erfolgreichen Mergers, dargestellt an einem Beispiel aus dem DB Schenker Konzern
Peter Maas, Geschäftsstellenleiter Schenker Deutschland AG, Saarbrücken

Veranstaltungsort

Mövenpick Hotel Stuttgart Airport & Messe

Flughafenstr. 50, 70629 Stuttgart

Veranstaltungsgebühr 250,00 € zzgl. 19 % Mwst.

Dieser Betrag beinhaltet die Speisen und Getränke, sowie Dokumentation.

Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2018.

Es besteht ein Zimmerkontingent und kann selbstverständlich gerne unter dem „Stichwort ChangePartner“ abgerufen werden.

Auf Ihre Anmeldung freuen wir uns unter kontakt@change-partner.de

Ihre ChangePartner 

Klaus-Peter Esser, Steffen Neiß, Jörn Lommer, Alexandros Skempes, Günter Riedel